Wohnkonzepte

Die Frage «Wo wohne ich einmal im Alter?» bewegt immer mehr Menschen. Wir begleiten und beraten Sie bei der Erarbeitung von gemeindespezifischen Wohnkonzepten, u. a. mit den Schwerpunkten Stationäres Wohnen, Wohnen mit Dienstleistungen, Angestammtes Wohnen und Sozialraumentwicklung.

Zeichnung Wohnbau

Integriert und quartiernah

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir ins Quartier integrierte Wohn- und Lebensräume, welche ein selbstbestimmtes Leben im gewohnten sozialen Umfeld ermöglichen.

Durch den Einbezug von unterschiedlichen Anspruchsgruppen in den Entwicklungsprozess können tragfähige, auf lange Sicht angelegte funktionierende Lebensräume aufgebaut werden.

Unsere Angebotspalette

Wir begleiten Strategieprozesse

  • Sozialraumorientierte Entwicklungskonzepte
  • Entwicklung von Wohnmodellen
  • Konzepte zur Unterstützung von Begegnungen

Wir unterstützen Projektentwicklungen

  • Umsetzung von Massnahmen aus Strategieprozessen
  • Integrierte Alterswohnformen
  • Nachhaltige Generationenwohnprojekte
  • Generationengerechte Begegnungs- und Verbindungsräume

Referenzen

Für Referenzen dürfen Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Gerne geben wir Ihnen Auskunft.

Das erste Gespräch ist kostenlos.

 

Name

Sandra Remund

Adresse

Fachperson Wohnen und Leben im Alter

dipl. Architektin ETH

Telefon

Telefon
041 226 11 55