Kultur+Bewegung für Menschen mit Demenz

Bild Seniorengruppe

Trotz Demenz am Leben teilnehmen

Hauptsache, es macht Spass: Mit dem neuen Angebot «Kultur+Bewegung» können Menschen mit Demenz den Alltag durchbrechen und schöne Momente in der Gemeinschaft erleben. Die Lebensqualität wird dank Bewegung und geistigen Aktivitäten positiv beeinflusst. Im nächsten Jahr finden zehn Veranstaltungen statt, die viel Abwechslung bieten und von qualifizierten Kursleiterinnen und -leitern sowie engagierten Freiwilligen begleitet werden.

«Kultur+Bewegung für Menschen mit Demenz» ist ein Projekt der Infostelle Demenz, die gemeinsam von der Alzheimervereinigung Luzern und von Pro Senectute Kanton Luzern getragen wird.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Albert Koechlin Stiftung.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen zum Programm Kultur+Bewegung für Menschen mit Demenz?

Kontaktieren Sie uns