Infoveranstaltung

«Vorsorge im Alter - Vorausdenken und selber entscheiden»

Informationen rund um Finanzen und Vorsorgedokumente sowie die Rolle und Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB.

Es erwartet Sie

Referate

  • «Finanzielle Vorsorge im Alter», Roland Thürig, Vermögensberatung, Raiffeisen Emmen
  • «Vorsorgedossier Docupass ­– Im Alter selbstbestimmt bleiben», Andrea Stübi-Mülhauser, Leiterin Beratungsstelle Willisau oder Simon Gerber, Bereichsleiter Sozialberatung, Pro Senectute Kanton Luzern
  • «Vorsorgeauftrag – Rolle und Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde», MLaw Fabienne Vogel oder lic. iur. Marco Kathriner, Rechtsdienst, KESB Luzern-Land

Fragen aus dem Plenum

Moderation: Heidi Stöckli, Bereichsleiterin Marketing/Kommunikation, Pro Senectute Kanton Luzern

Daten:

Die Veranstaltungen finden jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr statt.

Ort: LZ Auditorium, CH Media, Maihofstrasse 76, 6006 Luzern

Eintritt (Vorortkasse): Unkostenbeitrag CHF 10.- (auch mit TWINT möglich)

Flyer Infoveranstaltung (PDF, 184 KB)

Anmeldung:
Ihre Anmeldung nehmen wir gerne hier entgegen.

Bitte beachten Sie, die Teilnahme ist nur mit einem Covid-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet) möglich.

Kontakt:
Telefon 041 226 11 94,

 

Sponsoren und Partner

Bildergalerie Infoveranstaltung 2019

Bleiben Sie stetig informiert und melden Sie sich für unseren Newsletter an.