Infoveranstaltung

«Vorsorge im Alter - Vorausdenken und selber entscheiden»

Informationen rund um Finanzen und Vorsorgedokumente sowie die Rolle und Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB.

Es erwartet Sie

Referate

  • «Finanzielle Vorsorge im Alter», Roland Thürig, Vermögensberatung, Raiffeisen Emmen
  • «Vorsorgedossier Docupass ­– Im Alter selbstbestimmt bleiben», Andrea Stübi-Mülhauser, Leiterin Beratungsstelle Willisau oder Simon Gerber, Bereichsleiter Sozialberatung, Pro Senectute Kanton Luzern
  • «Vorsorgeauftrag – Rolle und Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde», MLaw Fabienne Vogel oder lic. iur. Marco Kathriner, Rechtsdienst, KESB Luzern-Land

Fragen aus dem Plenum

Moderation: Heidi Stöckli, Bereichsleiterin Marketing/Kommunikation, Pro Senectute Kanton Luzern

Daten:

Die Veranstaltungen finden jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr statt.

Ort: LZ Auditorium, CH Media, Maihofstrasse 76, 6006 Luzern

Eintritt (Vorortkasse): Unkostenbeitrag CHF 10.- (auch mit TWINT möglich)

Flyer Infoveranstaltung (PDF, 184 KB)

Anmeldung (jeweils bis eine Woche vor dem Anlass):
Ihre Anmeldung nehmen wir gerne hier entgegen.

Kontakt:
Telefon 041 226 11 94,

Wir bitten Sie zu beachten, dass es aufgrund der unsicheren Entwicklung von Covid-19 eventuell zu einer kurzfristigen Verschiebung kommen kann. Wir informieren ca. zwei Wochen vor dem Anlass über die Durchführung.

Sponsoren und Partner

Bildergalerie Infoveranstaltung 2019

Bleiben Sie stetig informiert und melden Sie sich für unseren Newsletter an.