Bild pensioniertes Paar

Unser Fachwissen für Sie.

Mit fachkundigen firmeninternen oder öffentlichen Seminaren unterstützen wir Unternehmen bei allen Fragen rund um Beruf und Alter. Bei firmeninternen Seminaren berücksichtigen wir die spezifische Situation des Unternehmens – so können die gewonnenen Erkenntnisse in Strategien und Programme der Personalpolitik einfliessen.

Die Angebote von Pro Senectute beruhen auf zwei Säulen: auf langjähriger Kompetenz in der Durchführung von Seminaren und auf «Good Practice»-Erfahrungen aus der Arbeitswelt. In unseren Seminaren berücksichtigen wir die neuesten Erkenntnisse aus der Gerontologie, der Betriebswirtschaftslehre und der Soziologie. Bei Bedarf ziehen wir externe Fachleute bei, etwa bei Fragen rund um Medizin, Recht oder Finanzen.

Gern erläutern wir Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch unsere Angebote und loten die Möglichkeiten aus, für Ihr Unternehmen ein massgeschneidertes Seminar zu organisieren. Vereinbaren Sie einen Termin.

Referenzen

Öffentliche Seminare Pro Senectute Kanton Luzern

  • Anliker AG, Emmenbrücke
  • B. Braun Medical AG, Sempach
  • Betagtenzentrum Emmen AG, Emmen
  • F. Borner AG, Reiden
  • Gemeinde Horw
  • Gemeinde Kriens
  • Heineken Switzerland AG, Luzern
  • HUG AG, Malters
  • Katholische Kirchgemeinde Luzern
  • Monosuisse AG, Emmenbrücke
  • PanGas AG, Dagmersellen
  • Perlen Papier AG, Perlen
  • Perlen Converting AG, Perlen
  • Pistor AG, Rothenburg
  • Schurter AG, Luzern
  • Stiftung Brändi
  • Spitex Stadt Luzern
  • Thermoplan AG, Weggis
  • Veriset Küchen AG, Root

Firmeninterne Seminare

  • Brunner Medien AG, Kriens
  • Bucherer AG, Luzern
  • Centralschweizerische Kraftwerke AG, Emmen
  • Emmi Schweiz AG, Luzern
  • Migros Genossenschaft, Dierikon
  • Komax AG, Dierikon
  • Post CH AG
  • Raiffeisen
  • Schindler Aufzüge AG, Ebikon
  • Schweizer Paraplegiker-Zentrum, Nottwil
  • Stadt Luzern

In einem persönlichen Gespräch finden wir ein Angebot, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Termin vereinbaren