Publikumsveranstaltungen

Bild Veranstaltung KKL

 

Wir laden Sie ein zu den öffentlichen Veranstaltungen von Pro Senectute Kanton Luzern und ihren Partnern.

Unsere Veranstaltungen richten sich an ältere Menschen und deren Angehörige, an Fachpersonen des Gesundheits- und Sozialwesens, an Pflegefachpersonen, an Freiwillige und Ehrenamtliche in der Altersarbeit sowie an alle am Thema Interessierte.

Konzerte, interessante Diskussionsrunden zu aktuellen Themen rund ums Alter, Fachvorträge zu Gesundheit und Wohlbefinden und vieles mehr – stöbern Sie im bunten Angebot unserer Veranstaltungen!

Hinweis zum Online-Kauf von Tickets

Falls Sie Tickets online kaufen möchten, benutzen Sie ausschliesslich die offizielle Verkaufsstelle und keine Drittanbieter. Unsere Links unter den einzelnen Veranstaltungen führen Sie zum offiziellen Ticketverkauf.

Bereits zum 14. Mal präsentierten wir am Dienstag, 1. Januar 2019 die Neujahrskonzerte im Luzerner Theater.

Das Seniorenorchester Luzern spielte unter Mitwirkung von jungen Künstlerinnen und Künstlern der Musical Factory Luzern.

Leitung: Josef Gnos

Moderation: Stephan Klapproth

Unser Programm - «Neujahrsgrüsse aus aller Welt»

Bildergalerie Neujahrskonzerte 2019

Prominente Gäste diskutieren zu aktuellen Themen. Freuen Sie sich auf interessante Persönlichkeiten!

Donnerstag, 4. April 2019, 17.00 bis 19.30 Uhr

Lebensaben(d)teuer - WOHNEN heute und morgen

Sich zu Hause fühlen, selbstbestimmt den Tagesablauf gestalten, Freundschaften pflegen - wir wollen auch den dritten und vierten Lebensabschnitt geniessen. Sind wir bereit, uns auf ein weiteres Lebensaben(d)teuer einzulassen?

Individuelles Wohnen im Alter - Traum oder Realität? Benötigen wir neue Wohnformen?

Moderator Kurt Aeschbacher spricht mit seinen Gästen über ihre persönlichen Wohnerfahrungen. Macht es Sinn Gewohnheiten aufzubrechen? Wo warten die Herausforderungen der Zukunft?

Kurt Aeschbacher diskutiert u.a. mit:

  • Heidi Maria Glössner, Film- und Theaterschauspielerin
  • Franco Knie, Zirkusdirektor, Direktor Kinderzoo, Rapperswil
  • Hanspeter Latour, ehemaliger Fussballtrainer und Fussballexperte
  • Erika Stutz, Geschäftsleiterin Residio, Zentrum für Seniorinnen und Senioren

Für die musikalische Unterhaltung sorgen Ueli Schmezer und MatterLive mit dem musikalischen Erbe von Mani Matter

 

Tickets: Kartenverkauf KKL Luzern

Programm

Bildergalerie Vorabendveranstaltung 2018

Die jährliche Fachtagung von Pro Senectute Kanton Luzern findet jeweils im März statt und richtet sich an Fachpersonen des Gesundheits- und Sozialwesens, Pflegefachpersonen, Freiwillige und Ehrenamtliche in der Altersarbeit, ältere Menschen und ihre Angehörigen sowie am Thema Interessierte. 

Unsere nächste Veranstaltung:

Dienstag, 19. März 2019, 14.00 bis 17.30 Uhr (Türöffnung 13.30 Uhr)

Paraplegiker Zentrum Nottwil

Thema: «Räumlich und geistig loslassen - mehr WOHNqualität im Alter?»

Referate und Podiumsgespräche mit:

  • Selim Tolga, dipl. Aufräumcoach (bekannt aus SRF-DOK-Sendung «Minimalismus»)
  • Dr. phil. Marie-Luise Hermann, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • Charles Hirschi, Experte für Wohnen und Alter, eidg. dipl. Immobilien-Treuhänder / Immobilienvermarkter FA

Die Podiumsgespräche werden von Kurt Bischof moderiert. Anschliessend Austausch und Apéro.

Informationen zum Programm finden Sie hier.

Kosten: CHF 50.--/Person inkl. Pausenverpflegung und Apéro

Kontakt und Anmeldung: 

Telefon 041 226 11 83
fachtagung@lu.prosenectute.ch

Unterlagen zu den Referaten Fachtagung 2017

«Gut schlafen - lebenswichtig oder Luxus?»

Unsere öffentlichen Veranstaltungen finden zu aktuellen Themen rund ums Alter statt. Die Veranstaltungen organisieren wir in verschiedenen Regionen im Kanton Luzern.

Unsere Veranstaltungen 2019 zum Thema Wohnen im Alter:

«LebensgeWOHNheiten - loslassen, entrümpeln, im Leben aufräumen»

  • Montag, 25. März 2019, 14.00 bis 16.30 Uhr, Pfarreiheim Sursee, Dägersteinstrasse 1

  • Dienstag, 2. April 2019, 11.30 bis 15.00 Uhr (inkl. Mittagessen), Pfarreiheim Schüpfheim, Chilegass 2

  • Dienstag, 11. Juni 2019, 14.00 bis 16.30 Uhr, Pfarreiheim Ebikon, Dorfstrasse 7

  • Dienstag, 12. November 2019, 14.00 bis 16.30 Uhr, Zentrum St. Martin Hochdorf, Hohenrainstrasse 3

Türöffnung jeweils eine halbe Stunde vorher

Es erwartet Sie

- Expertentalk
- Erfahrungen und Tipps von Fachpersonen
- Austausch bei Kaffee/Tee und einem Zvieri (ausser in Schüpfheim mit Mittagessen)

Moderation: Esther Peter, Pro Senectute Kanton Luzern

Podiumsteilnehmende

- Selim Tolga, Aufräumcoach, Mönchaltorf, bekannt aus der SRF-DOK-Sendung «Minimalismus»
- Bernadette Kurmann, ehem. Journalistin, Ebikon
- Roger Seuret, Diakon, Altishofen
- Beat Hänni, em. Pfarrer, St. Erhard (nur in Ebikon)
- Theres Studer, astrologische Psychologie, Ruswil

Mitwirkende

«TheaterKoffer», Luzern

Eintritt: CHF 10.-/Person / in Schüpfheim CHF 30.-/Person inkl. Mitagessen

Flyer Pro SenectuteIMPULS

Plakat Pro SenectuteIMPULS

Anmeldung jeweils bis eine Woche vor dem Event an:

Telefon 041 226 11 85
ov@lu.prosenectute.ch

«Vorsorge im Alter - Vorausdenken und selber entscheiden»

Informationen rund um Finanzen und Vorsorgedokumente sowie die Rolle und Aufgaben der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB

  • Donnerstag, 13. Juni 2019
  • Dienstag, 29. Oktober 2019

jeweils 18.30 bis 20.30 Uhr anschliessend Apéro

Ort: Auditorium CH Medien, Maihofstrasse 76, 6006 Luzern

Eintritt/Vorortkasse: Unkostenbeitrag CHF 10.-- inkl. Apéro

Informationen und Anmeldung:
Telefon 041 226 11 88, event@lu.prosenectute.ch

Gemeinsames Jassen, Tanzen, Diskutieren oder Spazieren bietet Gelegenheit für fröhliches Zusammensein und neue Bekanntschaften. Teilen Sie Ihre Interessen und Hobbys mit gleichgesinnten Menschen unkompliziert in einer geselligen Runde.

Bild älteres Paar auf Fahrrädern

In Zusammenarbeit mit dem Luzerner Kantonsspital laden wir Sie auch in diesem Jahr zu einer öffentlichen Vortragsreihe zum Thema «Gsond ond zwäg is Alter» ein.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach dem Vortrag lädt das Kantonsspital zu einem kleinen Apéro ein.

Folgende Daten und Themen sind 2019 im Programm:

  • 12.02.2019, Wolhusen: Die Wirbelsäule im Alter: Wenn Rücken und Beine nicht mehr wollen
  • 16.04.2019, Sursee: Demenz - Ein Leiden mit vielen Gesichtern
  • 11.06.2019, Luzern: Strahlentherapie bei gutartigen Erkrankungen - eine wirksame Therapie
  • 22.10.2019: Gesundes Herz im Alter
  • 26.11.2019: Arthrose - resignieren oder reagieren

Kontakt

Luzerner Kantonsspital
Spitalstrasse
6000 Luzern 16
T 041 205 11 11
info@luks.ch
www.luks.ch

In Zusammenarbeit mit Pro Senectute Kanton Luzern zeigt das Stattkino eine breite Palette von aktuellen Filmen und bekannten Klassikern speziell für Seniorinnen und Senioren.

Programm Plakat cinedolcevita

Das Kino und die Kinokasse befinden sich im Untergeschoss und sind mit dem Lift gut erreichbar. Das Kino ist rollstuhlgängig.

Eintritt CHF 13.00

Reservationen werden empfohlen:

Telefon 041 410 30 60 oder info@stattkino.ch

stattkino Luzern
Bourbaki Panorama
Löwenplatz 11, Luzern

www.stattkino.ch