Wir sind für Sie da. 

Sie erreichen uns unter 041 226 11 88 oder per E-Mail .

Das BAG empfiehlt Personen über 80 Jahren die zweite Auffrischimpfung, um weiterhin vor schweren Verläufen geschützt zu sein. Zudem können Personen mit einem stark geschwächten Immunsystem mit einer ärztlichen Verschreibung eine kostenlose zweite Auffrischimpfung erhalten.

Die Auffrischimpfung aus nicht-medizinischen Gründen ist auch möglich, jedoch kostenpflichtig.

Weiterhin gilt es achtsam unterwegs zu sein, sich bei Krankheitssymptomen umgehend testen zu lassen und den Verlauf – auch einer Erkältung - aufmerksam zu beobachten.

Kantonale Impfwebseite

Kursprogramm «impulse» 2. Halbjahr 2022

Entdecken Sie unsere attraktiven Kursangebote hier. 

Anmeldung

Internet: Online-Anmeldung
Telefon: 041 226 11 96/95 (Bildung) oder 041 226 11 52/91 (Sport)

Wir ziehen im Leben durchschnittlich viermal um. Doch wie verändert sich ein Zuhause im Laufe eines Lebens? Wir fragen nach und besuchen Menschen in ihren vier Wänden – ob in der Grossstadtsiedlung oder im altehrwürdigen «Stöckli» im Grossfamilienverbund. Horchen Sie mit unserem Podcast in fremde Stuben. 

Neuer Einzahlungsschein

Alles beim Alten, nur einfacher dank dem neuen Einzahlungsschein mit QR-Code.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Möchten Sie sich freiwillig als Sportleiter/in engagieren?

Als Sportleiter/in erleben Sie gemeinsam mit älteren Menschen, dass Bewegung in jedem Alter möglich ist, Spass macht und für die Gesundheit wichtig ist. 

Video: Werden Sie Sportleiter/in!

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

Entdecken Sie unsere rund 180 offenen Sportgruppen im Kanton Luzern.

NEU finden Sie...

...Informationen über die wetterbedingte Durchführung von Velo- und Mountainbike-Touren, Wanderungen sowie Langlauf- und Schneeschuh-Touren direkt unter der jeweiligen Sportgruppe.

Klicken Sie bitte hier.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Expertenreferat, Dienstag, 25. Oktober 2022, 19 Uhr

Finanzielle Existenzsicherung im Alter

Wie finanziere ich mein neues Hörgerät oder eine Zahnprothese? Wer bezahlt mir die Spitex-Pflege oder eine Haushaltshilfe? Wie finanziere ich meinen Aufenthalt im Pflegeheim?

Vortrag im Seniorenzentrum Vivale Sonnenplatz, Gerliswilstrasse 63, Emmenbrücke

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich:

041 269 85 85 oder

Flyer Expertenreferat Finanzielle Existenzsicherung im Alter

Pro SenectuteINFO - Informationsveranstaltung «Vorsorgen fürs Alter - Vorausdenken und selber entscheiden»

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Unsere öffentlichen Veranstaltungen finden zu aktuellen Themen rund ums Alter statt. Die Veranstaltungen organisieren wir in verschiedenen Regionen im Kanton Luzern.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Öffentliche Vorträge «Gsond und zwäg is Alter» 2022

Der Eintritt ist frei. Für die Vorträge ist keine Anmeldung erforderlich. Die Platzzahl ist beschränkt.

Programm 2022

Neues Angebot: Lesegenuss

Sind Sie abenteuerlustig, hellwach, gesellig, wissbegierig, diskussionsfreudig? Entdecken Sie unser Angebot «Lesegenuss» im Vicino.

Hier erfahren Sie mehr!

Bleiben Sie gut informiert

Wir informieren jeweils auch in unserem Newsletter über Daten und Programm. Melden Sie sich jetzt an.

clubTALK Lebensgeschichten, die bewegen!

Am Donnerstagabend, 17. November, auf 19 Uhr lädt club sixtysix Präsident Kurt Sidler zum clubTALK mit alt-Nationalrat Ruedi Lustenberger und dem ehemaligen Stadtschreiber Emil Scherrer ein.

Pfarreizentrum Sursee, Eintritt frei.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Newsletter: Aktuell Pro Senectute Kanton Luzern

Wir informieren Sie nach Bedarf kurz und bündig über aktuelle Kurse, Angebote und Dienstleistungen. Sie erhalten Lesetipps, Infos zu spannenden Veranstaltungen und Vieles mehr.

Klicken Sie hier und melden Sie sich für unseren Newsletter an.

PS: Falls Sie unsere Informationen, Tipps und Anregungen nicht mehr wünschen, können Sie sich am Seitenende jedes Newsletters wieder abmelden.

Freiwilliges Engagement

Suchen Sie eine sinnvolle Aufgabe? Schenken Sie Zeit und erhalten Sie dafür viele wunderbare Erfahrungen zurück. Hier finden Sie alle Möglichkeiten für Ihr freiwilliges Engagement.