Beratung

Pro Senectute ist Ihre zentrale Informations- und Anlaufstelle für alle Altersfragen: Wir beraten Personen im AHV-Alter sowie deren Angehörige kostenlos und kompetent. Bei allen Fragen rund ums Älterwerden.

Fragen oder Probleme? Wir beraten Sie.

Wir beraten Sie in finanziellen Angelegenheiten und unterstützen Sie in allen Bereichen für ein selbstbestimmtes Leben. Auch für Hilfe bei der Alltagsgestaltung, Unterstützung in Lebenskrisen oder rechtliche Auskünfte sind wir für Sie da.

 

Beratung nach Vereinbarung

Die Beratungen erfolgen in Sprechstunden bei unseren Beratungsstellen in Luzern, Emmen und Willisau, durch Hausbesuche oder bei unseren externen Beratungsstandorten. Eine telefonische Terminvereinbarung ist immer erforderlich.

Ausgenommen davon ist das Angebot im Alterszentrum Hofmatt in Weggis am Dienstagnachmittag, welches ohne Voranmeldung und kostenlos genutzt werden kann.

Unser Dienstleistungsangebot zum Download:

Alle wichtigen Formulare zum Download:

Schweigepflicht und Datenschutz

Die Mitarbeitenden von Pro Senectute Kanton Luzern sind an die berufliche Schweigepflicht gebunden. Die Verpflichtung zur Geheimhaltung besteht auch nach Abschluss der beruflichen Beziehung.

Es findet eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen oder Fachstellen statt, wenn dies im Interesse der betroffenen Person ist. Ist eine Aufhebung der Schweigepflicht durch gesetzliche Bestimmungen vorgeschrieben oder aus einem anderen Grund notwendig, wird die betroffenen Person und/oder ihre rechtliche Vertretung im Voraus informiert.

Es werden nur Daten erfasst, die für die interne Bearbeitung notwendig sind. Die erfassten Daten sind gesichert und werden nicht ohne Zustimmung der betroffenen Person an Dritte weitergegeben. Akten in Papierform werden ebenfalls sicher aufbewahrt und nach internem Reglement sicher entsorgt.